App CMS vom Smartfactory

Unser Software Engineer Stefan Schärmeli zeigt Ihnen, wie Sie mit einem App CMS Ihre App jederzeit aktuell halten.

Mit einem App CMS von Smartfactory können Sie Inhalte für Ihre App selbstständig und komfortabel erstellen und verwalten. Dadurch erfordern inhaltliche Änderungen Ihrer App kein mühseliges und langwieriges App-Store Update und sind sofort (oder falls gewünscht ab einem bestimmten Datum) in der App verfügbar. 

Der fortschrittliche Editor zur Erfassung von strukturierten Inhalten unterstützt Sie bei der Erstellung der Inhalte nach Ihren Wünschen und stellt sicher, dass deren Darstellung auf jeder App-Plattform optimal gewährleistet werden kann.

Damit Ihr Bildmaterial optimal zur Geltung kommt, sorgt eine automatisierte Bildaufbereitung für die perfekte Umwandlung der Original-Bilder für jede Plattform und Auflösung. So können Sie sich entspannt zurücklehnen und müssen Sich nicht mit den technischen Details der verschiedenen Bildformate und -Auflösungen belasten.

Mittels der Möglichkeit einer Benutzer-Registrierung in der App können Sie die User-Experience auf die nächste Stufe anheben: nun können Sie Ihre Inhalte personalisiert und auf spezifische Attribute (wie z.B. Alter oder Geschlecht) massgeschneidert in der App anzeigen lassen. Über die eingebauten Export-Schnittstellen können Sie die registrierten Benutzer in einem gängigen Tabellen-Format herunterladen und in einem Programm Ihrer Wahl weiter auswerten.

Das granulare, rollen-basierte Berechtigungssystem gibt Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten exakt zu definieren und so einen reibungslosen Content-Workflow entsprechend Ihrer Organisation zu garantieren.

Basis-Features

  • Flexibel adaptierbarer Inhalts-Editor für diverse Inhaltstypen wie z.B.
    • News
    • Angebote
    • Standorte
    • Fillialen
    • uvm.
  • Optimierte, pixel-genaue Darstellung der Inhalte in der App
  • Benutzerfreundliche Integration von Bildmaterial
  • Automatische Erstellung der korrekten Bildauflösungen für alle benötigten Plattformen
  • Alle Inhalte können optional mit einem Zeitplan für deren Veröffentlichung versehen werden
  • Rollen-basiertes Berechtigungssystem
  • Benutzer-Registration für personalisierte Inhalte mit frei wählbaren Attributen (z.B. Geburtsdatum oder Geschlecht)
  • Reporting-Möglichkeiten via Export in die gängigsten Tabellen-Formate (CSV, XLS, XLSX)

Modularer Aufbau für Zusatzfunktionen

Der modulare und flexible Aufbau unseres App CMS ermöglicht es Ihnen, das Basis-System um diverse Zusatz-Features zu erweitern. So können Sie mit der Integration von Push-Nachrichten in Ihre Apps und das CMS proaktiv und segmentiert Ihre Kunden über Neuigkeiten oder Sonderangebote informieren. Ein weiterer, spannender Verwendungszweck für Push-Nachrichten ist die Integration automatischer Nachrichten, welche auf bestimmte Ereignisse hin ausgelöst werden. Beispielsweise könnten Benutzer 14 Tage nach Ihrer Registration um ein Feedback zur App gebeten oder inaktive Benutzer mit einem personalisierten Gutschein/Geschenk zu erneuter Aktivität animiert werden.

Um noch direkter und persönlicher in einen Dialog mit Ihren Kunden zu treten, können Sie von diversen Lokalisierungs-Features der Smartphones Gebrauch machen. Mittels Geofencing können Sie im App CMS Regionen auf einer interaktiven Karte markieren und eine Aktion bei Eintritt und/oder Austritt aus der jeweiligen Region konfigurieren (beispielsweise eine Willkommensnachricht via Push-Nachricht). Geofencing ist jedoch auf einen Einsatz ausserhalb von Gebäuden beschränkt, da der GPS-Empfang innerhalb von Gebäudestrukturen häufig eingeschränkt ist. Hier kommen sog. iBeacons zum Einsatz: diese kleinen Geräte ermöglichen es, eine mit Geofencing sehr vergleichbare Funktionalität im Indoor-Bereich abzubilden. Diese Location-Integrationen können im App CMS mittels Heatmaps visualisiert werden und erlauben so eine Echtzeit-Ansicht auf Kundenströme.

Damit das App CMS optimal in Ihre Organisation integriert werden kann, sind auch speziellere Anbindungen wie beispielsweise an E-Commerce-Systeme oder Big-Data Plattformen möglich. Dadurch können Sie aus der App gewonnene Daten über Ihre gewohnten Analyse-Tools und -Plattformen auswerten und erweiterte Einsichten in das Kundenverhalten gewinnen.

Optionale Features

  • User-Engagement durch proaktive Push-Nachrichten
    • Segmentierbar nach Attributen der Benutzer-Registration (z.B. Alter oder Geschlecht)
    • Inhalt kann frei gewählt werden oder auf einem erstellten Inhalt basieren
  • Automatischer Versand von Push-Nachrichten basierend auf bestimmten Ereignissen, z.B...
    • ...auf einem Datum (z.B. 14 Tage nach Registrierung)
    • ...auf Inaktivität eines Benutzers
    • ...auf iBeacon-Aktivität
  • Geofencing für automatische Benachrichtigungen basierend auf konfigurierbaren geographischen Bereichen
  • Integration und Heatmap-Visualisierung von iBeacons und/oder Geofencing
  • Integration von zusätzlichen Schnittstellen und Plattformen wie z.B...
    • SMS Gateway zur Verifizierung von Mobiltelefon-Nummern
    • Analytics-Plattformen zur Aufzeichnung von Leads/Conversions
    • Big-Data Plattformen
    • ...E-Commerce Systemen
    • Unternehmensspezifische Schnittstellen und Plattformen